Altersgerecht und barrierefreies Umbauen
Barrierereduzierung fängt schon draußen an.
Auf vielen Grundstücken bestehen außerhalb des Hauses Schwellen und Hindernisse, die den Alltag erschweren. Bei Regen oder Schnee können schon wenige Stufen oder rutschige Oberflächen zu gefährlichen Hindernissen werden. Der Abbau solcher Risiken im Wohnumfeld ist genauso wichtig wie Maßnahmen im Haus / in der Wohnung selbst.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass oft schon mit wenig Aufwand und geringen Kosten
Probleme beseitigt und dadurch erreicht werden kann, möglichst lange ein eigenständiges Leben in den eigenen vier Wänden zu erreichen.
Denn die wenigsten Wohnräume sind so ausgestattet, dass sie den Lebens- und Wohnbedürfnissen im Alter oder bei Behinderung gerecht werden.

Wollen Sie Ihre Wohnung altersgerecht umbauen oder lediglich
mit kleinen Maßnahmen komfortabler gestalten?


Dann lassen Sie sich beraten....

...wir helfen Ihnen gerne weiter!







SMS Bauwerksschutz
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (55 Hits) hier!