Dauerelastisches Verfugen
Dauerelastisches Verfugen:

Treffen verschiedene Materialien aufeinander, entstehen Fugen - z.B. bei Fensterrahmen und im Sanitärbereich.
Wärme, Kälte oder ständige Feuchtigkeit können hier zu Rissen oder schwarzen Rändern führen. Und das ist nicht nur ein optisches Problem!
Denn Schimmel ist gesundheitsschädlich und durch Zugluft geht
wertvolle Heizenergie verloren.

Die Lösung:
Unser Unternehmen kann alle dauerelastischen Fugen am Bau verschließen.
Wenn die Fugen nach Regeln des Maurerhandwerks ausgeführt werden,
sind sie langlebig.

Entfernen alter, defekter dauerelastischer Fugen an Fenstern,
Arbeitsfugen Mauerwerk / Beton


Dauerelastische Verfugung mit PU oder Silikon in
Badezimmern, Wohnungen, Fenster, Türen, öffentlichen Gebäuden,
Arbeitsfugen Mauerwerk / Beton


Wartungsverträge für dauerelastische Fugen

Wartungsverträge beinhalten die regelmäßige Kontrolle (1x bis 2x jährlich) der dauerelastischen Fugen in allen Bereichen.

Sie sind geeignet für alle Wohnungs- und Hauseigentümer, hier hauptsächlich zur Kontrolle von Silikonfugen an Badewannen und Duschen, um Folgeschäden undichter oder rissiger Silikonfugen zu vermeiden.

Für Industrie und Handwerk,
Großküchen und Krankenhäuser,
Saunen, Schwimmbäder und Sportanlagen.

Die Kosten für die Wartung werden je nach Aufwand berechnet.

Bei Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!






SMS Bauwerksschutz
 
 
Heute waren schon 18 Besucher (68 Hits) hier!