Referenzen Verblendfassadensanierung

Referenzen Verblendfassadensanierungen:

Die Arbeiten der nachfolgenden Objekte wurden als Sub- und Nachunternehmer ausgeführt.

Die Schlämmverfugung beinhaltet:
Fassade mittels Wasser, Chemie oder Sand reinigen,
vorhydrophobieren, lose Bestandverfugung auskratzen und neu verfugen, Gesamtfläche mit Fugenschlämmmörtel zu schlämmen, defekte Steine auswechseln, Fläche nachreinigen und Fläche Schluss hydrophobieren.

Ca. 750 m² Schlämmverfugung       
Habichtsweg in Soltau

Ca. 300 m² Schlämmverfugung
Sedanstraße in Hannover

Ca. 2.300 m² Schlämmverfugung
Südschule Nordenhamm

Ca. 800 m² Schlämmverfugung
Schiessgrabenstraße in Lüneburg


Die Komplettverfugung beinhaltet:
Fugen mittels Einhandschleifer heraustrennen, Fassade mittels Wasser, Chemie oder Sand reinigen, defekte Steine auswechseln, Fugen mit Fertigmörtel oder Sand und Zement neu verfugen, Fläche nachreinigen und Fläche Schluss hydrophobieren.

Ca. 1.200 m² Fugen komplett Sanierung
DRK - Präsidium in Berlin

Ca. 2.500 m² Fugen komplett Sanierung
Industriepark am Salzufer in Berlin

Ca. 600 m² Fugen komplett Sanierung
Friedhof Engesohde in Hannover

Ca. 700 m² Fugen komplett Sanierung
Südschule in Walsrode

SMS Bauwerksschutz
 
 
Heute waren schon 4 Besucher (44 Hits) hier!