Schimmelsanierungen
Schimmelsanierungen:


Fachgerechte Schimmelsanierungen aller Art,
nach Vorgaben von Gutachtern

Feuchte Wände und Schimmelbildung können die unterschiedlichsten Gründe haben. Hat man Schimmel an der Wand ist Ärger schon vorprogrammiert! Die Ursache für die Entstehung des gesundheitsschädigenden Pilzes sollte ebenso wie der Schimmel selber professionell von einem Fachmann beseitigt werden.

Schimmelpilze in Innenräumen

Schimmelpilzbelastungen in Gebäuden stellen eines der häufigsten Umwelt Probleme in Innenräumen dar.
Ursache des Schimmelwachstums ist zumeist erhöhte Feuchtegehalte im jeweiligen Baustoff bzw. auf dessen Oberfläche. Neben "nassen" Wänden durch unzureichenden Schlagregenschutz oder "aufsteigende" Feuchte, liegt die Ursache häufig im ungenügenden Wärmedämmstandards von Altbauten, bei gleichzeitiger Verringerung der Luftwechselraten durch bauliche Veränderungen.
Oft werden neue Fenster eingebaut, ohne die Dämmung der Außenwände zu verbessern und von Nutzerseite einem erhöhten aktiven Lüftungsbedarf herzustellen.
Dies kann dazu führen, dass die Luftfeuchten auf den Wandoberflächen steigen und ein Schimmelpilzwachstum entsteht. Den meißten Schimmelpilzen reichen bereits eine Luftfeuchtigkeit von ca. 70% zum Wachsen.

Meist sind folgende nutzungsbedingte und bauliche Faktoren für einen Schimmelbefall in Wohnräumen verantwortlich:
- Zu hohe Feuchtegehalte im Raum
- Falsches Lüftungsverhalten oder fehlende bzw.
unterdimensionierte Lüftungsmöglichkeiten
- Unzureichende Beheizung
- Schlechtes Wärmedämmniveau / Wärmebrücken
- Falsch plazierte Einrichtungsgegenstände
- Fenstereinbau bei Altbausanierung
- Feuchtigkeit in der Baukonstruktion, z.B. durch unzureichenden Schlagregenschutz der Fassade, fehlende oder defekte Bauwerksabdichtungen, Dachleckagen, Neubaufeuchte, Wasserschäden

Gesundheitliche Risiken bei Schimmelpilzbefall:
Neben Geruchsbelästigungen durch Schimmelpilze und deren giftiger Wirkung bei sehr hohen Konzentrationen (MVOC, Mykotoxine), sind es vor allem die allergischen Reaktionen, die eine starke Beeinträchtigung der Gesundheit bewirken können:
Verstopfte Nase, Schnupfen, Entzündungen der Augen, Husten, Atembeschwerden, Asthma, Neurodermitis, Hautekzeme, Schlafstörungen, Antriebsschwäche, Leistungsabfall, Kopfschmerzen, depressive Verstimmung, Migräne

Die Ursachen dieser Beschwerden liegen häufig in verstecktem und
nicht sichtbaren Schimmelpilzwachstum.


Haben Sie Schimmel an den Wänden?

Wir stehen Ihnen bei der Schimmelbeseitigung mit Rat und Tat zur Seite!






SMS Bauwerksschutz
 
 
Heute waren schon 18 Besucher (76 Hits) hier!